Aktuelle Seite: Startseite
++++ ⚽ Bleibt gesund ... ⚽ ++++

Generalversammlung verschoben auf 2021

Eigentlich hatte der FC Sedelsberg seine Generalversammlung im März abhalten wollen. Daraus wurde jedoch wegen der Corona-Pandemie nichts. Deswegen verschob der Verein seine Versammlung auf den Herbst. Aber auch der für diesen Oktober angepeilte Termin musste nun abgesagt werden, nachdem seit einigen Wochen die Infektionszahlen im Landkreis Cloppenburg gestiegen sind. Jetzt hat sich der Vorstand der Sedelsberger erneut überlegt, wie er mit der Generalversammlung umgeht. „Aufgrund der aktuellen Corona-Situation im Landkreis Cloppenburg haben wir jetzt beschlossen, die Generalversammlung für dieses Jahr komplett abzusagen und sie in das Jahr 2021 zu verschieben“.

Peter Lindemann

____________________________________________________________________________________________________

Absetzung aller Spiele auf Kreisebene bis zum 31.12.2020

Hier eine Meldung des NFV Kreis Cloppenburg vom 27.10.2020

Quelle: https://www.nfv-kreis-clp.de/

 

Liebe Fußballfreunde,

der geschäftsführende Vorstand des NFV Kreis Cloppenburg hat in Abstimmung mit dem Spielausschuss und dem Frauenausschuss, sowie dem Jugendausschuss die Entscheidung getroffen, ab sofort den gesamten Spielbetrieb im Fußball auf Kreisebene auszusetzen. Das betrifft alle Pflicht- und Freundschaftsspiele der Herren, Alte Herren, Frauen sowie Juniorinnen und Junioren.

Die Spiele werden durch die zuständige Spielinstanz zentral abgesetzt, so dass die jeweiligen gegnerischen Mannschaften und bereits angesetzte Schiedsrichter nicht gesondert informiert werden müssen.

Wir haben intensiv über diese Entscheidung diskutiert. Leider ist nach unserer letzten Mail vom 15.10.2020 die Anzahl der an Corona infizierten Mitbürger im Landkreis Cloppenburg erheblich gestiegen. Die Infektionszahlen lassen aus unserer Sicht einen geregelten Trainings- und Spielbetrieb nicht mehr zu. Hierüber wurden wir auch von vielen Vereinen informiert. Eine erneute Verlängerung der Pause um wiederum 14 Tage ist aus unserer Sicht nicht mehr zielführend.

Der Trainingsbetrieb ist grundsätzlich aktuell nicht verboten. Eine solche Entscheidung kann nur der Landkreis bzw. der jeweilige Verein treffen. Wir empfehlen aber, die Umkleidekabinen und Duschen nicht zu nutzen, um eine effektive Eindämmung von Risiken zu gewährleisten.

Wir wünschen allen weiterhin alles Gute und insbesondere Gesundheit und hoffen, dass wir nach der Winterpause dann im Frühjahr 2021 wieder spielen können. Wir sind uns bewusst, dass wir hiermit eine weitreichende Entscheidung getroffen haben. Die Gesundheit aller Mitbürger im Landkreis Cloppenburg aber hat für uns oberste Priorität.

Mit sportlichem Gruß

Manfred Südbeck

Stellvertretender Vorsitzender NFV Kreis Cloppenburg

Kreisspielausschussvorsitzender

____________________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Ergebnisse Fussball.de

 

Pressemitteilung vom Landkreis Cloppenburg - Auszug

Hier ein Auszug aus der heutigen Pressemitteilung vom Landkreis Cloppenburg, komplett nachzulesen hier:

" ... Das Infektionsgeschehen im Landkreis Cloppenburg breitet sich immer weiter aus. Ziel muss sein, die Infektionskurve zu verlangsamen, um weitere Neuinfektionen innerhalb des Landkreises zu verhindern. Weitreichende effektive Maßnahmen sind daher dringend notwendig, um im Interesse des Gesundheitsschutzes Infektionsketten schnellstmöglich zu unterbrechen.

Die Allgemeinverfügung des Landkreises Cloppenburg zur Eindämmung der Atemwegserkrankung „Covid-19" durch den Corona-Viruserreger SARS-CoV-2 vom 15.10.2020 wird daher angepasst. Ab Samstag ist die Teilnahme von Zuschauerinnen und Zuschauer bei Sportveranstaltungen und der Sportausübung nicht erlaubt. Die Vereine bzw. die Veranstalter haben dafür Sorge zu tragen, dass die Vorgaben dieser Allgemeinverfügung und der Nds. Corona-VO eingehalten werden.

Hiervon ausgenommen sind Trainer, Betreuer, Funktionspersonal (Physiotherapeuten, Ärzte etc.), Offizielle und Schiedsrichterbeobachter der jeweils Sportausübenden sowie Ordner, die die Einhaltung der Vorgaben dieser Allgemeinverfügung und der Nds. Corona-VO sicherstellen. Die Anzahl dieser Personen ist auf das absolut notwendige Maß zu begrenzen.

Bei der Sportausübung von Kindern bis zur D-Jugend (Geburtsjahrgang 2008/2009) ist die Teilnahme eines Elternteils je Kind unter Einhaltung der Abstandregeln gem. § 2 Abs. 2 Nr. 1 Nds. Corona-VO erlaubt."

_____________________________________________________________________________________________________

Absetzung aller Spiele auf Kreisebene im Landkreis Cloppenburg bis mind. 11.10.20

Nachtrag 25.09.20 -  Das Verbot gilt bis einschließlich Sonntag, den 11. Oktober 2020.

-----

Nachtrag 15.09.20 - Der Landkreis Cloppenburg hat eine Allgemeinverfügung erlassen: 

Verbot der Ausübung von Freizeit- und Vereinssport auf öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie in Sport- und Turnhallen bis einschließlich Mittwoch, den 30. September 2020. Weitere Details dazu unter Bekanntmachungen auf der Website des Landkreises Cloppenburg.

 

Gemäß Information des NFV Kreis Cloppenburg wurden alle Spiele auf Kreisebene für Pokal- und Meisterschaftsspiele für den Herren-, Damen- und Jugendspielbetrieb ab sofort bis einschließlich Sonntag 27.09.20 abgesetzt.

Weiterhin werden die Vereine gebeten, auch den Trainingsbetrieb bis dahin komplett einzustellen.

______________________________________________________________________________________________________

Seite 1 von 3

Monatskalender

November 2020
M T W T F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Besucherzähler

Heute24
Gestern37
Woche159
Monat1135
Insgesamt487994

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang