Aktuelle Seite: StartseiteSportwoche 2017Techniker Cup
++++ HEIMSPIEL: Am Sonntag, 22.10.17 spielt die erste Herrenmannschaft um 14:30 Uhr gegen Gehlenberg-Neuvrees ++++

Techniker Cup

14 Jahre Techniker-Cup und das wieder hier in Sedelsberg. Hier bei uns auf dem Sedelsberger Sportgelände begann im Jahr 2004 nämlich alles. Nachdem die im Juli 2004 geplante Veranstaltung wegen Dauerregen abgesagt werden musste, startete der Kreisjugendausschuss im August 2004 das Pilotprojekt für D-Jugendmannschaften. Dabei sollte es nicht nur um den sportlichen Wettkampf auf dem Spielfeld gehen, sondern auch um technische Übungen die zu absolvieren waren. Und das ist bis heute so geblieben.

36 D-Junioren-Mannschaften aus dem ganzen Landkreis Cloppenburg waren nun am 13. August 2017 wieder zu Gast beim FC Sedelsberg. Gespielt wurde in 6 Gruppen zu je 6 Mannschaften. Zwischendurch sollten die Mannschaften auf dem Nebenplatz das DFB-Fußballabzeichen ablegen. Aufgrund des am frühen Morgen einsetzenden Regens wurde dies aber abgesagt. So konnten sich die Akteure voll auf das Turnier konzentrieren. In zwei Leistungsstufen traten die Mannschaften gegeneinander an. Spannend war es schließlich bis zum Schluss.

In der Leistungsstufe 2 konnte Viktoria Elisabethfehn den ersten Platz belegen. In der Leistungsstufe 1 bestritten der Vorjahressieger BV Garrel und Hansa Friesoythe das Finale. Leistungsgerecht ging dies mit 0:0 zu Ende. Also musste ein 9-Meterschießen die Entscheidung bringen. Hansas Spieler behielten die Nerven und  konnten damit den Gesamtturniersieg für sich verbuchen.

Die Zuschauer kamen während der ganzen Zeit voll auf ihre Kosten. Erstens hörte der Regen pünktlich zum Turnierbeginn auf und zweitens hatten die Organisatoren des FC Sedelsberg ausreichend für Verpflegung gesorgt. Neben Kaffee, Kuchen und Brötchen im Vereinsheim wurden auch Süßigkeiten und Getränke angeboten. Draußen konnte man sich dann mit Pommes, Brat- und Currywurst stärken und zum Nachtisch hatte ein Eiswagen die passenden Spezialitäten anzubieten. Ein Waschmaschinen-Torwandschießen und eine Tombolabude rundeten das Angebot an diesem Tag ab.

Für das leibliche Wohl der Spieler sorgten an diesem Tag aber auch Daniel Meiners und „Nobsi“ Norbert Schulte. Sie hatten leckere Bolognesesosse mit Nudeln vorbereitet, was von den Kickern auch gerne angenommen wurde. Alles in allem war der Tag und das Turnier eine Runde Sache, obwohl der anfängliche Regen die Stimmung kurz drückte.

Ein großes Dankeschön muss das Orga-Team an alle Helferinnen und Helfer aussprechen. Ob beim Aufbauen, beim Abbauen oder bei den eingeteilten Diensten, ohne Eure Hilfe geht es einfach nicht. Ein Dankeschön aber auch für die zahlreichen Kuchenspenden. All das ist nicht selbstverständlich. Wir beim FC wissen aber, auf Euch ist Verlass. So macht die Vereinsarbeit richtig Spaß.

 

 

oben: Sieger Leistungsstufe 2 - Viktoria Elisabethfehn

Sieger Leistungsstufe 1 - Hansa Friesoythe

 

Konrad Focken

___________________________________________________________________________________________________

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 15. August 2017 18:33

Monatskalender

October 2017
M T W T F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Besucherzähler

Heute3
Gestern49
Woche178
Monat836
Insgesamt373211

Aktuell sind 303 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang